Sonntag, 4. März 2012

Evaluation der Projektwoche

Die Evaluation der Projektwoche möchten wir auch niemandem vorenthalten... 

Die SchülerInnen wurden am Ende jedes Projekttages gefragt, wie ihnen der Tag gefallen hat - mit einem Kreuz oder einem Punkt durften sie auf einer Zielscheibe markieren, wie sehr sie den Tag mochten. Wie bei einer richtigen Zielscheibe, ist es natürlich auch hier umso besser, je näher man in der Mitte ist. 

Montag - Design & Technology Day
Erfreulicherweise, sind die Anmerkungen die beim negativen Smiley angeführt sind, nicht auf das Thema des Tages an sich zurückzuführen... das Aufräumen nach einem kreativen Tag gehört einfach dazu :) :) 

Dienstag - Music Day
Der Music-Day war eine große Herausforderung, sowohl für die Lehrkräfte als auch für die SchülerInnen. So wurde den SchülerInnen aufgrund der natürlich vorkommenden Lautstärke im Musikunterricht recht viel Disziplin abverlangt. Dies äußerte sich darin, dass nicht jede/r wie er/sie wollte auf den Instrumenten losspielen durfte. Da dies nicht immer so gut funktionierte wurde das Händeverschränken am Rücken eingeführt. Diese Methode war recht hilfreich um etwas Ruhe in das Klassenzimmer zu bringen, war alledings bei den SchülerInnen nicht sehr beliebt.

Mittwoch - Art & Design Day
Am Mittwoch gab es von den SchülerInnen wieder kaum etwas auszusetzen - bis auf das, dass sie das Aufräumen/Putzen nicht so spannend fanden. Aber natürlich, gehört das auch hier wieder dazu.... 

Ein kleiner Tipp am Rande --> wenn man vorher die Arbeitsplätze besser mit Zeitung oder Plastikfolie abdeckt und auslegt, dann hat man anschließend weniger zu Putzen :) 

Donnerstag - Social Day
 Am Donnerstag im Seniorenheim hatten die Kinder hauptsächlich die Temperatur in unserem "Arbeitsraum" zu bemängeln. Es war sehr heiß, aber bei so vielen Menschen in einem Raum ist das normal. Alle haben es aber gut überstanden. 

Freitag - Exhibition Day
Besonders erfreulich am Ausstellungstag war, dass alles gut funktionierte und sich jede/r wohl fühlte. Dies zeigt sich auch in der Evaluation des Tages wieder --> das Einzige das den SchülerInnen nicht so gefiel, war das Lampenfieber das sie hatten... noch etwas mehr "öffentliche Einsätze" und das Lampenfieber wird zu einem Gefühl das sie positiv bewerten ;) 

Montag bis Freitag - die ganze Projektwoche
 Es ist schön, dass wir bei dem negativen Smiley für die ganze Projektwoche das Kommentar "zu kurz Schule" finden... an vielen Tagen zeigte sich, dass die SchülerInnen viel Spaß hatten und gerne noch länger bleiben wollten um gegebenenfalls Werkstücke fertig zu stellen. 

Man kann der Evaluation entnehmen, dass die Projektwoche ein toller Erfolg war. Von Frau Wimmer gab es ebenfalls super Rückmeldung ... dass es selten eine Projektwoche gibt, in der die SchülerInnen keinen Durchhänger haben und ständig motiviert sind. Das ist besonders erfreulich, denn es zeigt, dass die Planung von uns aufgegangen ist und sich die Bemühungen auf alle Fälle bezahlt gemacht haben. SO MACHT LEHREN SPASS!

Kommentare:

  1. Hallo Carolina!

    Ein ganz tolles Projekt habt ihr da gemacht.
    Alles Gute auf eurem weiteren Weg wünscht,

    Jochen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Rückmeldung über unser Projekt Jochen! War echt sehr toll! Wir sind sogar 2x in einer Zeitung erwähnt! ;)

      Lg, Carolina

      Löschen